Dämmerungsaufnahme der Stadtsilhouette Dresden
Samstag, 24.März 17.30-19.30 Uhr

Die Stadtansicht von Dresden ist weltbekannt und millionenfach fotografiert. Doch wie macht man es richtig? Welcher Zeitpunkt ist der richtige? Wie muss ich belichten? Wie hilft mir das Histogramm? Was ist ein HDR? Welche Effekte ergeben sich durch die Langzeitbelichtung?
Geeignet ist dieser Fotokurs für Einsteiger und ambitionierte Hobbyfotografen, die sich mit der nächtlichen Fotografie befassen wollen.

Kursinhalt:
- Allgemeines zur Fotografie
- Zusammenhang von ISO, Blende und Belichtung
- Belichtungsmessung
- Arbeit mit langen Belichtungszeiten
- Lesen und Verstehen des Histogramms
- Wahl des richtigen Kameramodus
- Hinweise zur Bildgestaltung
- Sehen trainieren
- Zusammenwirken von Kunstlicht und Dämmerung
- Informationen zur Technik des HDR

Empfohlene Ausrüstung:
- Digitale Systemkamera mit Weitwinkelobjektiv, Normalbrennweite und Teleobjektiv (oder Zoomobjektiv)
- Kompakt-/ Bridgekamera

Bitte mitbringen:
- wetterfeste Kleidung
- festes Stativ
- Bedienungsanleitung der Kamera
- ggf. Regenschutz für Kamera
- geladene Akkus, ggf. Ersatzakkus
- kleine Taschenlampe

Teilnehmer:
Mindestens 3, maximal 12 Personen

Bedingungen:
Individuelle Anreise nach Dresden wird vorausgesetzt.
Anmeldungen bitte bis spätestens Mittwoch, den 21.03.2018
Mit der Anmeldebestätigung erhaltet ihr alle erforderlichen Informationen zum Treffpunkt.

Preis:
30,-€

» Bild befindet sich in der Lightbox (entfernen)

» Zur Lightbox hinzufügen

bitte warten …

» Bild kaufen/lizenzieren

^
Btn Info Dämmerungsaufnahmen der Stadtsilhouette Dresden   30,00 EUR
Btn Info

Menge:

Menge:

Das gewählte Produkt befindet sich bereits im Warenkorb. Sie können die Bestellmenge ändern, wenn Sie möchten.

Um dieses Produkt aus dem Warenkorb zu entfernen, klicken Sie auf den Button 'Warenkorb'.